11. ASYS Group Technologietage 2020

zurück zu ASYS Group

Sehr geehrte Kunden & Partner,

aufgrund der besonderen Situation dieses Jahr hat sich einiges geändert. Abstand halten, Kontakt vermeiden und das beruflich sowie privat. So eine Zeit geht natürlich an niemandem spurlos vorüber. Uns hat es ganz neue Möglichkeiten eröffnet: Digitales Teamwork, Online Webinare, Live-Übertragungen.

Vor allem hat uns der Abstand noch näher zusammengerückt. Wir hatten die Gelegenheit bei einigen unserer Kollegen (und teilweise auch bei Ihnen) digital ins Wohnzimmer zu blicken und uns dadurch ein Stückchen besser kennen zu lernen. Das macht den Menschen hinter dem Projekt greifbarer, menschlicher und fördert die Zusammenarbeit. Darum wollen auch wir Ihnen die Chance geben, einmal hinter die Kulissen zu blicken. Wer sind die Menschen hinter ASYS, die jeden Tag ihr Bestes geben? Die sich erlauben, Ideen in jegliche Richtung zu verfolgen, eigenverantwortlich Projekte zu leiten und ihre Leidenschaft zur Technik mit anderen teilen?

Wir hatten dieses Jahr nur wenige Gelegenheiten, Sie persönlich auf unseren Ausstellungen zu treffen. Daher freuen wir uns nun umso mehr, Sie an unseren ASYS Group Technologietagen vom 11.-12. November 2020 begrüßen zu dürfen! Wir präsentieren Ihnen unsere aktuellen Produkt- und Themenhighlights. Begleiten Sie uns auf dem Weg durch die Smart Factory, mit spannenden Vorträgen zur 5G-Technologie und innovativen Beiträgen zu den Bereichen Energy und Life Science. Wir freuen uns auf zwei austauschreiche, inspirierende Tage mit Ihnen.

Werner Kreibl, Klaus Mang, Jürgen Ries


Highlights

Seien Sie dabei, wenn unsere Experten Lösungen für die aktuellen Herausforderungen der smarten Fertigung präsentieren und diskutieren Sie mit uns den Aufbruch in die Zukunft. Unsere Key-Note Speaker lenken ein, in spannende Themen für die Technologien der Zukunft oder helfen im wahrsten Sinne, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Neues Mitglied der Generation Smart - Autonome Druckplattform

Seien Sie gespannt auf ein weiteres Mitglied der Generation Smart: Den ersten vollautonomen Drucker aus dem Produktbereich SERIO. Dieser folgt ebenfalls den drei Leitgedanken: Access 360°, 24/7/365 und Care0 (Care „Zero“). Im Bereich Drucken können Sie sich auf ausgeklügelte Details freuen: Autonomie im Produktivbetrieb über den Produktwechsel hinweg bis zur nächsten Predictive-Maintenance-Phase wird der neue Standard in der Smart Factory.

Erfahren Sie mehr über unser SERIO Portfolio

Wir schließen die Lücke zwischen Shopfloor und MES/ERP

Mit dem neuen PULSE PRO-Konzept werden alle bisherigen, neuen und weiterentwickelten Softwarelösungen der ASYS Group in einer modularen Software-Suite vereint. So ist es noch einfacher, automatisierte Materialflüsse im gesamten Shopfloor zu steuern und zu visualisieren, eine dynamische just-in-time Versorgung für jeden Fertigungsschritt zu erreichen und alle Datenflüsse abzubilden. Wie beim bewährten SIMPLEX HMI erscheint PULSE PRO in einem einheitlichen Look & Feel. Damit schließen wir die Lücke zwischen Shopfloor und MES/ERP.

Mehr über unsere ASYS Software Solutions

Autonomes Material-Handling

Wir ergänzen unser Material Logistics Portfolio mit weiteren Bausteinen für autonomes Material-Handling. Sie möchten Material im Wareneingang einmalig auspacken, buchen, vollautomatisch just-in-time durch alle Fertigungsschritte bringen und erst wieder am Warenausgang anfassen? Das ist mit unseren Lösungen einfach realisierbar. Dabei bieten wir Material- und Auftragsfortschritts-Transparenz auf dem gesamten Shopfloor. Wir zeigen Ihnen ein besonderes Highlight zur bedarfsgesteuerten autonomen Bauteilversorgung von Bestückautomaten: M-Reel-Magazine. Durch die integrierte Pick-by-Light Unterstützung entfällt das zeitaufwändige Suchen nach der richtigen Bauteilrolle am Bestücker für den Bediener.

Unsere Lösungen sind voll funktionsfähig mit allen Bestückautomaten unterschiedlicher Hersteller und können somit nahtlos in jeder Fertigung eingesetzt werden.

 

Mehr über unsere Material Logistics Lösungen

Montagekonzepte für Brennstoffzellenproduktion

Wir haben unser Geschäftsfeld Energy um die Brennstoffzellen-Montage erweitert. Als etablierter Anbieter für Produktions-Automatisierung in der Elektronik- und Solarzellen-Fertigung transferieren wir das Fachwissen auf das Wachstumsfeld Fuel Cell. Das Ergebnis sind innovative Fertigungs- und Montagekonzepte für Ihre Brennstoffzellenproduktion.

Mehr über ASYS Brenstoffzellen

5G – Chancen neuer Technologien nutzen

Flexibel, intelligent, hocheffizient – auf diese Punkte kommt es bei Maschinen-, Linien- und Fabriklösungen der Zukunft an. Dabei können neue Technologien, wie beispielsweise der neue Mobilfunkstandard 5G, als treibende Kraft genutzt werden. Das Potenzial, das diese Technologie für den Shopfloor verspricht, ist sehr hoch. Funkverbindungen innerhalb der Fabrik können vollständig mit 5G Technologie abgelöst werden. Damit bekommt das Thema „Big Data“ und Vernetzung noch einmal ein anderes Gewicht. Alle Komponenten können untereinander in Echtzeit kommunizieren, von Maschinen, über Verbrauchsmaterialien zu Sensoren in einer Anlage. 

Life Science Montageplattform

Die hochflexible Plattform ermöglicht dank des durchdachten Modul-Designs individuelle Automatisierungslösungen in kurzen Projektlaufzeiten. Die Einzelmodule sind vorkonfiguriert und können zu einzelnen Zellen oder Linien zusammengesetzt werden. Diese werden mit Prozess-Applikationen (Robotik, Tester, Laserapplikationen, Handling, etc.) ergänzt. Die Montage-Plattform, wurde in enger Zusammenarbeit mit Kunden aus der Medizintechnik entwickelt und erfüllt die GxP-Regularien.

Mehr über unsere Montagelösungen


Vorträge von Referenten

Freuen Sie sich auch dieses Jahr auf – mit Abstand – spannende Keynotes und Fachvorträge bei den ASYS Group Technologietagen.

Peter Brandl

Peter Brandl GmbH

Vortragstitel:
Hudson River – Die Kunst, schwere Entscheidungen zu treffen

Finden Sie heraus, wie Sie die Power Ihrer Triebwerke optimal nutzen können und welche Ressourcen Ihnen eigentlich zur Verfügung stehen. Was hält Sie zurück und was müssen Sie tun, um das Leben zu leben, das Sie leben möchten? Referent Peter Brandl zeigt Ihnen, wie Profi-Piloten auch in schwierigsten Situationen und unter Stress zuverlässig entscheiden.

Nehmen Sie das Steuer selbst in die Hand. Lernen Sie, Entscheidungen zu treffen und nicht aufzuschieben!

Auf LinkedIn folgen

 

Dr. Christoph Bach

Ericsson GmbH

Vortragstitel:
5G-Innovationen und -Ökosysteme für die industrielle Kommunikation

Die Vernetzung von Branchen, Industrien und der Gesellschaft wird sich in den kommenden Jahren mit 5G radikal verändern. Durch die Kombination von 5G-Netzen mit Industrial IoT (IIoT) wird beispielsweise die Fertigung effektiver und flexibler. Die 5G-Funktionalitäten entwickeln sich von der Unterstützung von massiven IoT-Anwendungen hin zu IoT-Anwendungen mit extrem niedriger Latenzzeiten. Mit Hilfe der 5G-Technologie können bestehende WLAN-Netze auf Industrie-Arealen und Firmengeländen ergänzt – oder sogar ganz abgelöst werden. Mittelfristig bieten 5G Campus-Netze die Möglichkeit auch Kabel überflüssig zu machen, was eine flexiblere Produktion und erweiterte digitale Abläufe eröffnet.

Auf LinkedIn folgen

Dr.-Ing. Florian Clement

Fraunhofer ISE

Vortragstitel:
Hochdurchsatzdrucktechnologie für die Fertigung elektronischer Bauteile Anwendungsbeispiele: Si-Solarzelle und Brennstoffzelle

In diesem Vortrag erhalten Sie einen umfassenden Überblick über den neuesten Stand von drucktechnologischen Entwicklungen am Fraunhofer ISE. Dabei wird der Ansatz "Rund-zu-Flach" im Vordergrund stehen. Hierzu wird, eine in enger Zusammenarbeit mit ASYS und weiteren Partner entwickelte Demonstrator-Plattform, präsentiert. Neben dem Anwendungsfall "Si-Solarzellen" werden auch erste Ergebnisse im Bereich Brennstoffzelle gezeigt.

Auf LinkedIn folgen

Marc Meier

Bosch Healthcare Solutions GmbH

Vortragstitel:
Vivalytic von Bosch – von der Automobilindustrie in die Medizintechnik

Mit dem Vivalytic-System wendet Bosch in der Medizintechnik erstmals die Entwicklungs- und Fertigungskompetenzen aus der automobilen Welt an. Entstanden ist dabei eine hochflexible, molekulardiagnostische Plattform, die im weltweiten Wettbewerb den aktuellen Benchmark darstellt. Parallel zum Produkt wurden in intensiver SE-Arbeit die Fertigungslinien entwickelt. Das Ergebnis ist ein Optimum aus Funktion, Qualität, Skalierbarkeit und Kosten.

Auf LinkedIn folgen
 

 

 

 

Dirk Bauernfeind

ASYS Group

Vortragstitel: 
Transforming Ideas - ASYS Vision Smart Factory

Vernetzungslösungen sind der Schlüssel zur smarten Fabrik - ihr Fundament intelligente Maschinen. Unabhängig davon wie komplex die neuen Herausforderungen an die smarte Fabrik der Zukunft sind, auf innovative Produkte der ASYS Group ist Verlass. Als Partner unterschiedlicher Industrien treiben wir die Automatisierung voran und unterstützen durch neue Plattform- und Softwareangebote. Unser breit aufgestelltes Portfolio sucht seinesgleichen und bildet unser Kerngeschäft. All unsere Produkte setzen Maßstäbe in Bezug auf Langlebigkeit, Leistung und Wirtschaftlichkeit. Seien Sie gespannt, wie wir dem nächsten Schritt in Richtung vollautonome Fertigung gestalten.

Auf LinkedIn folgen

Facts zur Veranstaltung

Veranstaltungsort
ASYS Automatisierungssysteme GmbH
Benzstraße 10
89160 Dornstadt
Deutschland

Sprache des Events
Deutsch (mit englischer Simultanübersetzung)
Workshops (deutsch und englisch)

Rollstuhlgerecht
ja

 

Auf der Website wird aus Gründen der besseren Lesbarkeit ausschließlich die männliche Form verwendet. Sie bezieht sich auf Personen jeden Geschlechts.

Programm

Erfahren Sie mehr über unser Programm
Programm

Anmeldung

Melden Sie sich hier zu unseren Technologie Tagen an.
Jetzt Anmelden

ASYS Group Newsletter

Sie sind an weiteren Themen interessiert? Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und bleiben Sie informiert.

ASYS Group Newsletter