23.02.21

Spenden statt Schenken - ASYS unterstützt weiterhin lokale Organisationen

Seit 2005 heißt es bei der ASYS Group in der Vorweihnachtszeit „Spenden statt schenken“. Bei der Aktion spendet das Unternehmen an regionale und internationale Organisationen als sinnvolle und nachhaltige Alternative zu teuren Weihnachtsgeschenken. Letztes Jahr konnte das traditionelle vorweihnachtliche Treffen Corona bedingt nicht stattfinden. Trotzdem veräußerte ASYS eine Spendensumme von insgesamt 12.000 Euro an die Organisationen „Förderkreis für tumor- und leukämiekranke Kinder Ulm e.V.“ und „Hospiz Ulm e.V.“ Das Bild zeigt die Scheckübergabe von 2018.

18.02.21

ASYS Lagerlösungen für die smarte Fabrik

Für die Lagerung der verschiedenen Materialien in der Fertigung stehen unterschiedliche Lösungen von ASYS zur Verfügung. Vollautomatische Lagersysteme wie das ASYS Material Warehouse zur Lagerung von Leitplattenmagazinen, der Dry Tower für die Lagerung von Bauteilrollen oder das intelligente Materiallagersystem S10 select.

17.02.21

ASSCON wird neues Mitglied in der PULSE PRO Community

Die ASSCON Systemtechnik-Elektronik GmbH setzt zukünftig auf eine PULSE PRO Schnittstelle von ASYS in seiner Produktion. Wir freuen uns, ASSCON, mit Sitz in Königsbrunn bei Augsburg, als neues Mitglied in der PULSE PRO Community von ASYS begrüßen zu dürfen.

16.02.21

Smyczek macht einen ersten Schritt in Richtung Automatisierung der Materiallogistik

Mit 18 SMD-Linien und einem über 3700m2 großen Lager, verwahrt Smyczek 180.000 Bauteilrollen vor Ort. Aufgrund des großen Wachstums der vergangenen Jahre wurde die Materiallogistik in der SMD Fertigung schrittweise automatisiert.

11.02.21

Die Firma SICK AG setzt auf Automatisierung aus dem Hause ASYS/Totech

Ca. 90% aller in der SMD Fertigung benötigten Gebinde werden im Dry Tower gelagert. Seit dem Einsatz des Dry Towers konnten die Ein- und Auslagervorgänge drastisch reduziert und Such- und Wartezeit minimiert werden. Das hohe Wachstum konnte so nicht nur ohne weiteres Personal abgebildet werden, die Mitarbeiter können sich zudem mehr den wertschöpfenden Tätigkeiten widmen.

10.02.21

Dry Tower - Modular & stufenweise erweiterbar

Dank der modularen Bauweise kann der Dry Tower perfekt an die räumlichen Gegebenheiten angepasst werden. Das Lagersystem kann stufenweise und jederzeit nach Bedarf erweitert werden und findet somit in jeder Elektronikfertigung Platz. In einem kurzen Video erhalten Sie mehr Einblicke über verschieden Features von unserem vollautomatisierten und zentralen Lagersystem.