Unternehmen

Die ASYS Gruppe ist ein global agierendes Technologieunternehmen und führender Anbieter von Maschinen für die Elektronik-, Solar und Life Science Branche. Die Marke ASYS garantiert weltweit gleich hohe Qualitäts- und Verarbeitungsstandards.

MEHR

Services

Bei uns sind Sie immer in guten Händen - sei es bei einem Wartungsfall, in Schulungsfragen oder bei der Prozessunterstützung.

Mehr

Newsroom

Hier finden Sie alle Neuigkeiten rund um Produkte, Events und Vranstaltungen der ASYS Gruppe.

MEHR

Karriere

Sie wünschen sich einen Arbeitgeber bei dem Sie an spannenden, zukunftsorientierten Projekten beteiligt sind und bei dem neben Ihrer Leistung auch Sie als Mensch zählen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

mehr

 

OIC

Overall Inline Communication

Die ASYS Softwarelösung, OIC – Overall Inline Communication, steigert die Effizienz einer Fertigungslinie maßgeblich. 

Fertigungsprozesse effizient steuern und analysieren

Informationen, die den Fertigungsprozess beeinflussen, werden detailliert doku­mentiert und über ein Statistiktool gesammelt und ausgewertet. Diese Auswert­ungen dienen dem Bediener/Supervisor unter anderem zur Analyse und Kürzung von Stillstandzeiten und zur Erhöhung der Linienauslastung.

Ein großer Vorteil bietet die automatische Produktumstellung einer Linie. Während sich ein Produkt noch in der Fertigung befindet und leer läuft, rüsten die Anlagen bereits für das nächste Produkt um. Dieser kontrollierte Produktwechsel steigert die Linieneffizienz enorm - Rüstfehler werden minimiert und der Bedienaufwand wird deutlich gesenkt. 

Über eine zentrale Produktverwaltung können jederzeit vorhandene Programme übergreifend für andere Linienrezepte wiederverwendet werden. Somit spart sich der Bediener das zeitaufwendige Anlegen der Programme an jeder Einzelanlage.

Ihr Kontakt zu ASYS

Sie haben Fragen? Finden Sie Ihren lokalen Ansprechpartner mit unserem Contact Finder.

Contact Finder


 


Vorteile auf einen Blick

  • Zeitersparnis durch einfaches Anlegen neuer Produkte, vereinfachter Rüstwechsel sowie zentralem Rüstanstoß und partieller Umstellung
  • Höhere Speicherkapazität für Linienrezepte
  • Höhere Sicherheit durch kontrollierte Produktumstellung, fehlerminimierter Rüstwechsel und minimierte Fehlproduktion
  • Trennung von verschiedenen Produkten während Produktumstellung (Chargentrennung)
  • Erhöhte Linienverfügbarkeit

  • Reduzierung der Einarbeitungszeit und Arbeitsaufwand des Bedieners

  • Online Kontrolle über Maschinen- und Linienstatus


OIC – Konfigurationsmöglichkeiten

IC Net

IC Net ist die Vernetzung der Maschinen und bildet die Basis um eine Linien­kommunikation für alle ASYS VEGO-Dynamic-Handlingmodule zu gewährleisten. IC Net ist die Voraussetzung für alle weiteren OIC Komponenten.

IC Platform

IC Platform ist die grafische Darstellung der kompletten Produktionslinie und setzt sich aus dem Linienleitrechner mit einer Basis Software zusammen. Alle Parameter für VEGO-Dynamic-Handlingmodule können über die Platform erstellt und verwaltet werden.

IC Run

IC Run beinhaltet eine eigene Datenbank mit einer zentralen Produktverwaltung und Liniensteuerung. Ab IC Run können alle Maschinen der ASYS Group sowie Fremdanlagen in OIC eingebunden werden.

IC Statistic

IC Statistic ist ein Tool zur Auswertung der Linienleistung. Dank grafischen Darstell­ungen können Störungen und Produktions­vorgänge behoben und schnell erfasst werden. 

IC Performance

IC Performance dient der Linienüber­wachung für den Bediener und Supervisor. Eine grafische Darstellung zeigt die Anzahl aktuell produzierter Baugruppen mit Soll- und Ist-Werten. Mit diesem Tool kann der Supervisor die Linienperformance online einsehen und schnell handeln sofern die Performance einbricht. 

Jetzt anmelden & informiert bleiben

Der ASYS Group Newsletter